CARL IoT
IoT-Plattform für Wartung und Instandhaltung

CMMS EAM Software - Asset Management | CARL Software

Das Internet der Dinge

Dank seiner Kapazität der Verknüpfung von Internet, Gegenständen, Orten und Menschen sowie seiner starken Kapazität der Übertragung von Daten in ein drahtloses Netzwerk, in ein Informationssystem ohne Eingriff des Menschen, sorgt das das Internet der Dinge für Umstürzungen in allen Tätigkeitsbereichen.

Dank der Übertragung von Beobachtungsdaten aus der realen Welt, der schnellen und sicheren Kommunikation zwischen realen Gegenständen und ihrer digitalen Existenz (CMMS, digitales Objekt), eröffnet das Internet der Dinge neue Perspektiven:

  • Optimierung der Wartungsleistung: der richtige Eingriff zum richtigen Zeitpunkt und mit möglichst geringen Kosten.
  • Energiemanagement.
  • Simulation und Vorausberechnung.

In diesem Zusammenhang haben wir unsere IoT-Plattform für Wartung und Instandhaltung entwickelt: Sie ist in der Lage, alle Komponenten der IoT-Kette zu bearbeiten, vom Sensor bis Optimierung der Daten in CMMS, und stellt somit den technischen Diensten die erforderlichen Daten für eine optimale Auslösung der präventiven Wartungsarbeiten und die Optimierung des Betriebs der Anlagen/Ausrüstungen zur Verfügung.

“Zu verstehen, wann, warum und wie eine Panne auftritt.”

IoT-Plattform

Dank unserer IoT-Plattform können die technischen Dienste:

  • Verstehen: wann, warum und wie eine Panne auftritt.
  • Die Auswirkungen der Panne vorherzusehen.
  • Über Empfehlungen für die durchzuführenden Aktionen verfügen: Wartung, Konfiguration der Ausrüstung, Aktion auf das Umfeld (Temperatur, geografische Position …).

Dafür interagiert die IoT-Plattform automatisch mit CARL Source, unserer Wartungsmanagement-Lösung, und bietet verschiedene Funktionen für die Wartung von intelligenten Anlagen und Infrastrukturen:

  • Zuweisung der intelligenten Objekte und der CARL Source-Messpunkte.
  • Auslösen der Arbeitsanfragen oder der Eingriffe, die über Schwellwerte oder Warnmeldungen verbundener Objekte ausgelöst werden.
  • Zustandsorientierte Instandhaltung: Verbindung zwischen den Wartungsplänen und den verbundenen Objekten.
  • Dashboards.
  • Monitoring der Ausrüstungen über CARL Source (Anzeige von Dashboards, Warnmeldungen, Vorfälle).

Entdecken Sie CARL Source

Erfahren Sie mehr über CARL Source in 7 Minuten.

Das Video anschauen