Mobile App für Smartphone und Tablet

android_logo_04

CARL Touch ist eine native Android-App, welche alle materiellen Ressourcen des mobiles Terminals nutzt: Fotoapparat, GPS, Gyroskop, Scancode-Lesegerät, NFC-Lesegerät, Kompass …

Sie verfügen über eine breite Auswahl der Geräte: Smartphone (gehärtet, halb-gehärtet), Tablet …

Einfache und schnelle Installation und Konfiguration

Zur Installation und Konfiguration von CARL Touch brauchen Sie nur einen QR Code zu scannen. Die Authentifizierung ist mit einem zentralen Verzeichnis (LDAP, …) sowie einem SSO-Mechanismus kompatibel. Mehrere Techniker können sicher und problemlos abwechselnd mit dem gleichen Gerät arbeiten.

Zentrale Verwaltung der Endgeräte

Die Einführung der CARL Touch-App kann vom MDM Ihres Unternehmens durchgeführt werden oder direkt von CARL Source.

Diese Verwaltung ermöglicht automatisch und aus der Ferne die Aktualisierung der mobilen Geräte, die Nutzungsüberwachung, die Behebung von Synchronisationskonflikten, das Löschen oder Rücksetzen von Daten, die Deaktivierung der App bei Verlust des Gerätes …

Technologie, Synchronisation On-Off Line

CARL Touch ist immer verfügbar, auch ohne Netzanschluss und befreit den Nutzer von technischen Zwängen.

Die Synchronisation zwischen den mobilen Endgeräten und dem Back Office wird über das System gesteuert, und erfordert keinerlei Eingriff der Nutzer: Die Synchronisation erfolgt automatisch („Push“-Modus) sobald CARL Touch ein Netz erkennt (Wifi, 4G, 3G …) über einen sicheren Austausch (HTTPS und sichere Web Socket-Verbindung).

Je nach Verfügbarkeit des Netzes, seiner Geschwindigkeit, sendet und empfängt das System die Informationen (über Micro-Messages) und priorisiert sie: fachliche Informationen/Multimedia-Inhalte. CARL Touch ist dafür ausgelegt, den Austausch einer großen Datenmenge zuzulassen.

Leistungsstarker Synchronisationsmotor

CARL Touch kann im Intranet oder Internet umgesetzt werden. Die zugehörige IT-Infrastruktur kann auf mehreren Servern verteilt werden, um die Betriebskontinuität und Skalierbarkeit der Lösung zu gewährleisten.
CARL Touch kann auf bis zu 1000 Endgeräten installiert werden, wobei eine komfortable Nutzung der App gewährleistet wird, ohne die Nutzung von CARL Source behindern, indem die Bearbeitung der Synchronisation auf einem dedizierten Server isoliert wird.

Gesicherte Daten

Die Sicherheit der über eine mobile Infrastruktur ausgetauschten Daten ist ein wesentlicher Aspekt, der über verschlüsselte Protokolle garantiert wird  (WSS oder HTTPS). Dadurch werden die guten SSI-Praktiken bei der Verwaltung der Nutzer und Passwörter eingehalten: Verschlüsselung SHA-256, Regeln für Passwortkomplexitäten, Möglichkeit, die , Benutzerverwaltung an ein Unternehmensverzeichnis delegiert werden (LDAP, SSO …).

CARL Touch wird regelmäßig von unabhängigen Experten der Firma Intrinsec geprüft, welche die Konformität mit den SSI-Praktiken  (Sicherheit von Informationssystemen) in Verbindung mit ISO 27001 kontrollieren.