CARL Pilot
Die Methodik CARL Pilot

CARL Pilot

Ein umfassendes Serviceangebot

CARL Pilot ist eine strukturierende Methodik in  der Durchführung und erfolgreichen Umsetzung Ihres CMMS-Projektes.

Diese erprobte Methodik ermöglicht es uns, die Durchführung Ihrer Projekte zu gewährleisten, ob einfach oder komplex, mit verbindlichen Fristen und Ergebnissen. Wir können auch als Bauherr oder als Subunternehmer in Zusammenarbeit mit einem System-Integrator fungieren.

Über die Methodik hinaus umfasst CARL Pilot komplette Palette an Dienstleistungen ‹à la carte›. Dazu gehören die Leistungen, welche die Umsetzung des Softwarepakets unter optimalen Bedingungen gewährleisten: vorherige Studien, Berechnung des ROI (Return on Investment), Schulung für die Verantwortlichen, Schulung für die Nutzer, Übernahme vorhandener Daten, Parametrierung, Schnittstellen mit anderen Anwendungen, Netzwerktechnik, Datenbank, spezifische Entwicklungen …
Unsere Teams verstehen sich außerdem bestens auf die Softwaremigration, um von Ihren bisherigen Programmen zu CARL zu wechseln.

Eine persönliche Beratung während des gesamten Projektverlaufs

Jedes Projekt hat seine Besonderheiten: deshalb bieten wir eine maßgeschneiderte Betreuung, welche alle Bedürfnisse abdeckt, vom Kompetenztransfer bis zum schlüsselfertigen Service.

Während des gesamten Projektes stehen Ihnen unsere Teams mit ihrem Know-how zu zahlreichen Themen zur Seite:

  1. Installation unserer Produkte,
  2. Schulung zu den Funktionen,
  3. Technische Schulung,
  4. Konfiguration benutzerdefinierter Funktionen,
  5. Übernahme Ihrer Daten,
  6. Schnittstellen,
  7. (spezifische) Anpassungen,
  8. Beratung,
  9. Projektmanagement,
  10. Operative Umsetzung,
  11. TPM-Services (Third Party Maintenance).

Unsere auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen

Präsenzveranstaltungen:

Das Prinzip

Präsenz- oder Fernunterricht mit konzeptuellen Inputs des Ausbilders und praktischer Umsetzung der erworbenen Kenntnisse. Demonstrative und aktive pädagogische Methoden (Umsetzung in Situationen) sind auf das Ziel der Ausbildung abgestimmt.

Die Stärken

  • Wählen Sie Ihre Ausbildung: Neueinsteiger, Fortgeschrittene oder à la carte, wählen Sie die Art der Ausbildung, die Sie wünschen.
  • Anwesender Trainer: Ein CARL Berger-Levrault-Trainer führt den Lernprozess je nach Wunsch und Verfügbarkeit der Lernenden per Fernunterricht oder vor Ort durch. Die Anzahl der Lernenden ist auf 8 begrenzt, um einen besseren Lernerfolg zu erzielen.
  • Interaktion: Die Lernenden können sich mit dem Trainer über spezifische Fragen zum Kundenkontext austauschen. Der Trainer kann die Lernenden live zu den vorgeschlagenen Übungen hinlenken.
  • Anpassung: Der Lehrer passt sich den Bedürfnissen und dem Kompetenzniveau der Lernenden an. Er kann zu einem bestimmten Begriff genauere Erklärungen geben.

Schlüsselpunkte

  • Eine Lehrkraft, die während der Zeit, in der die Leistung erbracht wird, anwesend ist.
  • Interaktionen zwischen den Lernenden und der Lehrkraft.
  • Eine abgestimmte Planung.

Elearning:

Das Prinzip

Die Lernenden haben rund um die Uhr individuellen Zugang zu unserer LMS-Plattform (Learning Management System) über einen bestimmten Zeitraum mit einer 1/2-tägigen Lernerfolgskontrolle.

Die Stärken

  • Autonomie und Flexibilität: Die Lernenden sind beim Lernen autonom und absolvieren den in verschiedene Module aufgeteilten Online-Kurs zu den für sie günstigsten Zeiten und in ihrem eigenen Tempo.
  • Interaktives Lernen: CARLs E-Learning kombiniert Videos, interaktive Demos, virtuelle Klassenzimmer, praktische Übungen und Wissenstests, um das Lernen zu verbessern.
  • Monitoring und Expertise: Ein CARL-Berater bringt seine Expertise ein, stellt sicher, dass die Module richtig verstanden werden, und kann Fragen der Lernenden zu Konzepten beantworten, die einer Vertiefung bedürfen.
  • Pädagogik und Effizienz: Das E-Learning von CARL vereint digitale Kultur und spielerisches Lernen, um schnell neue Fähigkeiten zu erwerben.

Schlüsselpunkte

  • Rund um die Uhr Zugriff auf den Lernpfad.
  • Eine mit einem Experten geplante Zeit.
  • Eine Versicherung der erworbenen Kompetenzen.